Urologische Leistungen

Die Bedürfnisse unserer Patienten sind der Mittelpunkt unserer Arbeit. Am Anfang der Diagnostik steht das Gespräch, um Ihre Beschwerden zu erfragen und einzuordnen. Wir nehmen uns Zeit für Ihr individuelles Anliegen, um eine speziell ausgerichtete Diagnostik und Therapie zu gewährleisten. Unser Leistungsspektrum umfasst den gesamten Bereich der Urologie und Kinderurologie. Ein Schwerpunkt liegt auf der onkologischen Tumornachsorge.

  • Erkrankungen der ableitenden Harnwege wie Nieren, Harnleiter, Blase und Harnröhre
  • Störungen des Wasserlassens, Infektionen der Blase und des Urogenitalsystems, chronische Blasenerkrankungen, Reizblase
  • Inkontinenz / Blasenschwäche
  • Urodynamische Untersuchung
  • Angeborene und erworbene Fehlbildungen der Harn- und Geschlechtsorgane z.B. Leistenhoden, Vorhautverengung, Penisverkrümmung, IPP
  • Prostataerkrankungen, wie gutartige Prostatavergrößerung, Prostataentzündungen
  • Erkennung und Behandlung aller bösartigen Erkrankungen im Fachgebiet wie z. B. Prostatakrebs, Nierenkrebs, Blasenkrebs, Hodenkrebs etc.
  • Tumor-Nachsorge
  • Steinleiden wie z.B. Nierensteine, Blasensteine
  • Urologische Krankheiten bei Kindern und Jugendlichen wie z. B. Hodenhochstand, Vorhautverengung (Phimose), Einnässen
  • Sexualmedizinische Probleme, Erektionsstörungen
  • Geschlechtlich übertragene Infektionen (STI)
  • Aging Male, gesundes Altern, Männergesundheit, Hormondiagnostik
  • Fertilitätsdiagnostik, z. B. bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Früherkennung bösartiger urologischer Erkrankungen, erweiterte Vorsorgeuntersuchungen (IGeL)
  • SKID (Funktionsuntersuchung der Penisgefäße)
  • Samenleiterunterbindung bei abgeschlossener Familienplanung
  • Ambulante Operationen